no-img
no-img
Region Barsinghausen [wechseln] | Sie befinden sich im Bereich:
no-img

Shell Rimula Motorenöle

Unser neues Shell Rimula Ultra 5W-30 zeichnet sich durch ein besonders breites Anwendungsspektrum aus und vereint die aktuellsten europäischen Spezifikationen (ACEA) sowie Herstellerfreigaben für den Einsatz in den neuesten Euro-6-Motoren in einem Produkt.

Auch unsere bewährten Nutzfahrzeug-Motorenöle Shell Rimula R6 LME 5W-30, Shell Rimula R6 LM 10W-40 und Shell Rimula R6 M 10W-40 haben wir weiterentwickelt.


Alle vier Shell Rimula Premium Motorenöle basieren auf der Dynamic Protection Plus Technologie. Das komplette Rimula-Portfolio inklusive aller Freigaben für Sie zusammengefasst:

Shell-Rimula-Produktübersicht | PDF

Dynamic Protection Plus

Das neueste Ergebnis der Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Shell ist die Dynamic Protection Plus Technologie. Sie kombiniert die patentierte Shell PurePlus Technology, bei der Erdgas in kristallklares, hochreines Grundöl umgewandelt wird, mit einem besonders leistungsfähigen adaptiven Additivsystem.

Diese neue Produkttechnologie bietet zuverlässigen Schutz unter allen Einsatzbedingungen, höhere Sicherheit in den Ölstandzeiten, längere Motorlebensdauer und geringere Kraftstoffkosten*.


*Im Vergleich zu herkömmlichen Motorenölen – Einfluss des Motorenöls auf die genannten Faktoren ist abhängig von den individuellen Einsatzbedingungen und dem jeweils eingesetzten Produkt.

Shell Rimula Ultra 5W-30

Hochleistungs-Dieselmotorenöl für Nutzfahrzeuge auf Basis der Shell Synthesetechnologie

Shell Rimula Ultra zeichnet sich durch die exklusive Low-SAPS-Additivtechnologie und ein einzigartiges Verschleißschutzsystem aus. Die schützende Funktion wird dabei unterstützt durch die Shell Synthesetechnologie, welche verlängerte Wartungsintervalle und eine Einsparung im Bereich des Kraftstoffverbrauches ermöglicht. Geeignet für Fahrzeuge mit Euro-4-, Euro-5- und Euro-6-Motoren.


Eigenschaften

  • Kraftstoffeinsparung
    Aufgrund der einzigartigen Shell Technologie ermöglicht Shell Rimula Ultra eine deutliche Kraftstoffeinsparung*, ohne Kompromisse beim Verschleißschutz eingehen zu müssen.
    *Bspw. im Vergleich mit höheren Viskositäten wie in den Viskositätsklassen SAE 15W-40, SAE 10W-40 und SAE 10W-30.

  • Einsparung von Wartungskosten
    Shell Rimula Ultra erfüllt die Anforderungen für längste Ölwechselintervalle, von den neuesten Euro-6-Motoren bis hin zu älteren Motorentypen. Damit können Wartungsintervalle optimiert und somit Kosten eingespart werden.

  • Verträglich mit Abgasnachbehandlungssystemen
    Die ausgesuchte, aschearme Formulation trägt dazu bei, das Blockieren bzw. Vergiften von Systemen zur Abgasnachbehandlung deutlich zu reduzieren. Das ist eine Voraussetzung dafür, dass das Fahrzeug die gesetzlichen Emissionsgrenzwerte über die gesamte Lebensdauer hinweg einhalten kann.

  • Geringer Verschleiß, wenig Ablagerungen
    Die Additivtechnologie von Shell bietet hervorragende Kolbensauberkeit für eine lange Motorlebensdauer.


Hauptanwendungsbereiche

  • Nutzfahrzeuge
    Insbesondere geeignet für den Einsatz in modernen emissionsarmen Nutzfahrzeugen. Vor allem geeignet für einen Fuhrpark mit Euro-4-, Euro-5- und Euro-6-Motoren.


Spezifikationen, Freigaben und Empfehlungen

  • ACEA E6, E7, E9

  • API CJ-4, CI-4, CH-4, CG-4, CF-4, CF

  • Caterpillar ECF-3

  • Cummins CES 20081

  • Deutz DQC IV-10 LA

  • IVECO TLS E6 (erfüllt die Anforderungen)

  • JASO DH-2

  • Mack EO-O Premium Plus

  • MAN M3477, M3677

  • MB-Freigabe 228.51

  • MTU Kategorie 3.1

  • Renault Trucks RLD-3

  • Volvo VDS-4


Änderung und Irrtum vorbehalten.
Es gelten die Spezifikationen im aktuellen technischen Datenblatt.

Shell Rimula R6 LME 5W-30

Hochleistungs-Dieselmotorenöl für Nutzfahrzeuge

Shell Rimula R6 LME Öle zeichnen sich durch die neueste "Low-SAPS"-Additivtechnologie und ein einzigartige Verschleißschutzsystem aus. Die Schutzkraft wird verstärkt durch die Shell Synthesetechnologie, für verlängerte Wartungsintervalle und Krafstoffeinsparung. Shell Rimula R6 LME ist besonders geeignet für Euro 4-, Euro 5- und Euro 6- Fahrzeuge.


Eigenschaften

  • Kraftstoffeinsparung
    Aufgrund der einzigartigen Shell Technologie ermöglicht Shell Rimula R6 LME eine deutliche Kraftstoffeinsparung*, ohne Kompromisse beim Verschleißschutz eingehen zu müssen.
    *verglichen mit höher viskosen Ölen

  • Einsparung von Wartungskosten
    Shell Rimula R6 LME erfüllt die Anforderungen für längste Ölwechselintervalle bei Mercedes-Benz, MAN, DAF und anderen Herstellern, von den neusten Euro 6-Motoren bis hin zu älteren Motorentypen. Damit können Wartungsintervalle optimiert und somit Kosten gespart werden.

  • Verträglich mit Abgasnachbehandlungssystemen
    Die ausgesuchte, aschearme Formulation trägt dazu bei, das Blockieren bzw. Vergiften von Abgasnachbehandlungssystemen deutlich zu reduzieren. Das ist eine Voraussetzung dafür, dass das Fahrzeug die gesetzlichen Emissionsgrenzwerte über die gesamte Lebensdauer hinweg einhalten kann.

  • Geringer Verschleiß, wenig Ablagerungen
    Die exklusive Additivtechnologie von Shell bietet hervorragende Kolbensauberkeit für eine lange Motorenlebensdauer. Einzigartige Verschleißschutzadditive ermöglichen die Einhaltung der sehr strengen Verschleißschutzanforderungen vieler Motorenhersteller.


Hauptanwendungsbereiche

Nutzfahrzeuge

  • Insbesondere geeignet für den Einsatz in modernen emissionsarmen Fahrzeugen von Mercedes-Benz, MAN, DAF und anderen Herstellern. Vor allem geeignet für Fuhrpark mit gemischten Euro 2-, Euro-3, Euro-4 und Euro 5-Motoren.

  • Emissionsarme Motoren
    Shell Rimula R6 LME erfüllt die neuesten Anforderungen von Mercedes-Benz, MAN und anderen Euro 4-, Euro 5- und Euro 6-Motoren. Es übertrifft die Anforderungen gemäß ACEA E6 und E7.

 
Spezifikationen, Freigaben und Empfehlungen

  • ACEA E6, E7

  • Cummins CES 20077

  • Deutz DQC IV-10 LA

  • IVECO TLS E6 (erfüllt die Anforderungen)

  • Mack EO-N

  • MAN 3477, 3677

  • MB-Freigabe 228.51

  • Renault Trucks RLD-2

  • Volvo VDS-3

  • Scania Low Ash

 
Änderung und Irrtum vorbehalten.
Es gelten die Spezifikationen im aktuellen technischen Datenblatt.

Shell Rimula R6 LM 10W-40

Hochleistungs-Dieselmotorenöl für Nutzfahrzeuge auf Basis der Shell Synthesetechnologie

Shell Rimula R6 LM besteht aus einem Low-SAPS-Additivsystem in Kombination mit einer weiterentwickelten, einzigartigen Verschleißschutzkomponente. Die besonderen Schutzeigenschaften werden unterstützt durch die eingesetzte Shell Synthesetechnologie und bieten die Möglichkeit für längste Ölwechselintervalle und reduzierte Wartungskosten sowie außergewöhnliche Leistungsfähigkeit im Bereich Verschleißschutz und Motorsauberkeit.


Eigenschaften

  • Einsparung von Wartungskosten
    Shell Rimula R6 LM erfüllt die Anforderungen für längste Ölwechselintervalle bei Mercedes-Benz, MAN, DAF und anderen Herstellern, von den neuesten Euro-6-Motoren bis hin zu älteren Motorentypen. Damit können Wartungsintervalle optimiert und somit Kosten gespart werden.

  • Verträglich mit Abgasnachbehandlungssystemen
    Die ausgesuchte, aschearme Formulierung trägt dazu bei, das Blockieren bzw. Vergiften von System zur Abgasnachbehandlung deutlich zu reduzieren. Das ist eine Vorraussetzung dafür, dass das Fahrzeug die gesetzlichen Emissionsgrenzwerte über die gesamte Lebensdauer hinweg einhalten kann.

  • Geringer Verschleiß, wenig Ablagerungen
    Die exklusive Additivtechnologie von Shell bietet hervorragende Kolbensauberkeit für eine lange Motorlebensdauer sowie Verschleißschutz.

  • Kraftstoffeinsparung
    Shell Rimula R6 LM kann im Vergleich zu hochviskosen Motorenölen dazu beitragen, Kraftstoff einzusparen.


Hauptanwendungsbereiche

  • Nutzfahrzeuge
    Insbesondere geeignet für den Einsatz in modernen, emissionsarmen Nutzfahrzeugen von Mercedes-Benz, MAN, DAF, Volvo und anderen Herstellern. Es ist hervorragend geeignet für den Einsatz im gemischten Fuhrpark mit Euro- 2-, -3-, -4-, -5- und Euro-6-Motoren.

  • Emissionsarme Motoren
    Shell Rimula R6 LM erfüllt die Anforderungen der meisten Hersteller für Euro-4-, -5- und Euro-6-Motoren und übertrifft die Anforderungen gemäß ACEA E6 sowie API CJ-4.

  • CNG(Erdgas)-Motoren
    Shell Rimula R6 LM ist freigegeben für den Einsatz in Bussen und Nutzfahrzeugen, die mit Erdgas betrieben werden, wie z.B. von Mercedes-Benz und MAN.


Spezifikationen, Freigaben und Empfehlungen

  • ACEA E6, E9

  • API CJ-4, CI-4, CH-4, CG-4, CF-4, CF

  • Caterpillar ECF-3

  • Cummins CES 20081

  • DAF erfüllt ACEA E6

  • Deutz DQC IV-10 LA

  • IVECO NG2 (erfüllt die Anforderungen)

  • JASO DH-2

  • Mack EO-O Premium Plus

  • MAN M3477, M3271-1

  • MB-Freigabe 228.51

  • MTU Kategorie 3.1

  • Renault Trucks RLD-3

  • Volvo VDS-4


Änderung und Irrtum vorbehalten.
Es gelten die Spezifikationen im aktuellen technischen Datenblatt.

Shell Rimula R6 M 10W-40

Hochleistungs-Dieselmotorenöl für Nutzfahrzeuge auf Basis der Shell Synthesetechnologie

Shell Rimula R6 M auf Basis der Shell Synthesetechnologie bietet höchsten Schutz vor Ruß, Verschleiß und Rückständen, längste Ölwechselintervalle für weniger Wartungskosten sowie die Möglichkeit, den Kraftststoffverbrauch zu senken*. Shell Rimula R6 M ist für die meisten Euro-4- und Euro-5-Motoren ohne Dieselpartikelfilter geeignet.
*Im Vergleich zu hochviskosen Motorenölen.


Eigenschaften

  • Einsparung von Wartungskosten
    Shell Rimula R6 M erfüllt die Anforderungen für längste Ölwechselintervalle der führenden Motorenhersteller wie Mercedes-Benz, MAN, Volvo und weiterer. Damit können Wartungsintervalle besser geplant und eine optimale Verfügbarkeit des Fuhrparks ohne Kompromisse bei der Haltbarkeit erreicht werden.

  • Außergewöhnliche Kolbensauberkeit
    Shell Rimula R6 M nutzt fortschrittliche Additivtechnologie für höchste Kolbensauberkeit und eine lange Motorlebensdauer.

  • Geringer Verschleiß - lange Motorlebensdauer
    Shell Rimula R6 M erfüllt die hohen Anforderungen vieler europäischer, amerikanischer und japanischer Hersteller bezüglich Spiegelflächenbildung (bore polish) und Ventiltriebverschleiß. Dies maximiert die Lebensdauer der Bauteile.

  • Kraftstoffeinsparung
    Shell Rimula R6 M kann im Vergleich zu hochviskosen Motorenölen Kraftstoff einsparen.


Hauptanwendungsbereiche

  • Nutzfahrzeuge
    Es ist besonders geeignet für den Einsatz im Nutzfahrzeugbereich in Motoren von Mercedes-Benz und MAN. Des weiteren werden die Anforderungen von anderen Herstellern wie Volvo, Deutz, Cummins, Renault erfüllt oder übertroffen.

  • Emissionsarme Motoren
    Shell Rimula R6 M erfüllt die Anforderungen der meisten europäischen Hersteller für Euro-4- und Euro-5-Motoren ohne Dieselpartikelfilter. Für Scania-Motoren empfehlen wir Shell Rimula R6 MS. Für den Einsatz in den neuesten emissionsarmen Motoren, ausgerüstet mit Dieselpartikelfiltern (DPF), empfehlen wir unsere speziellen Motorenöle für emissionsarme Anwendungen Shell Rimula R6 LM, Shell Rimula R6 LME und Shell Rimula Ultra.


Spezifikationen, Freigaben und Empfehlungen

  • ACEA E4, E7

  • API CI-4

  • Caterpillar ECF-2

  • Cummins CES 20078

  • Deutz DQC IV-10

  • IVECO T3 E4 (erfüllt die Anforderung)

  • MAN 3377

  • MB-Freigabe 228.5

  • Volvo VDS-3

  • MTU Typ 3

  • Renault Trucks RLD-2

  • JASO DH-1


Änderung und Irrtum vorbehalten.
Es gelten die Spezifikationen im aktuellen technischen Datenblatt.

Sie interessieren sich für Schmierstoffe?

Dann könnten Sie auch folgende Inhalte unseres Angebots interessieren:

  • Shell FuelSave Diesel

    Shell FuelSave Diesel

  • M1 Tankstellen

    M1 Tankstellen

  • Entsorgungsservice

    Entsorgungsservice

  • Ölzustandsanalyse

    Ölzustandsanalyse

  • Anwendungstechniker

    Anwendungstechniker